Erfolgsgeschichten:
Beispiele aus der Praxis

Nachhaltig Zugänge schaffen

Barrierefreiheit hat viele Facetten und diese Vielfalt ist lieben wir. Unsere Erfolgsgeschichten aus der Praxis zeigen, dass es sich stets auszahlt, mit der Zielgruppe zu sprechen statt über sie.

pw-erfolgsgeschichten

© adobestock | pathdoc

Multimedia-Führungen in Leichter Sprache

Beschäftigte aus den Praunheimer Werkstätten erklären ausgewählte Ausstellungsstücke des Historischen Museums Frankfurt in Leichter Sprache. Jede und jeder auf seine individuelle Art und Weise. Diese Kurz-Videos können Sie im Rahmen der Multimedia-Führungen im Historischen Museum auswählen. Einen Einblick bekommen Sie auch online. Es ist für Sie zudem eine Möglichkeit, einen Teil unserer Prüfgruppe kennenzulernen.

Aus diesem Kooperationsprojekt ist die Idee für eine Museums-Führung in leichter Sprache geboren. An deren Umsetzung wird derzeit gearbeitet. Zudem ist es mittlerweile möglich, dass Menschen mit Behinderung ein Praktikum im Historischen Museum Frankfurt absolvieren können.

Bauplanung: Welche Rampe darf’s denn sein?

Ob glatter Boden oder Gitter, massiv oder luftig, mit innenliegendem oder aufgesetzten Handlauf: Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Rampe zu bauen. Für jedes Bauvorhaben gibt es barrierfreie Standards nach DIN-Norm, keine Frage. Doch wird das Ergebnis auch den Nutzenden gerecht? Fragen wir sie doch einfach!

Mit unseren Expertinnen und Experten in eigener Sache schauen wir uns die Baupläne an und machen Begehungen vor Ort. Wir sprechen im Vorfeld Empfehlungen aus, welche Kriterien beim Bau berücksichtigt werden sollten. Das trägt entscheidend dazu bei, dass Fehlinvestitionen vermieden werden können.

Nicht nur Architekten und Bauherrinnen profititieren von der Expertise der Zielgruppe. Bei einer noch zu bauenden Rampe war das Feedback aus der Prüfgruppe goldwert: Es lieferte wichtige Hinweise, damit die Rampe den Bedürfnissen entsprechend gebaut werden kann.

PDF-Downloads

Flyer: pw° geprüft
PDF Download 

Allgemeine Geschäftsbedingungen
PDF Download

Kontakt

Felicitas Schulte

pw° geprüft: Barrierefreie Zugänge

Christa-Maar-Straße 2
60488 Frankfurt am Main

Telefon: 069 / 95 80 26 – 139
Fax: 069 / 95 80 26 – 129

E-Mail: pw-geprueft@pw-ffm.de

Sandra Heep

pw° geprüft: Barrierefreie Zugänge

Christa-Maar-Straße 2
60488 Frankfurt am Main

Telefon: 069 / 95 80 26 – 137
Fax: 069 / 95 80 26 – 129

E-Mail: pw-geprueft@pw-ffm.de